Pablo

Pablo ist auf Dauerpflegestelle ❤
Pablo ist ein blinder Rüde und durfte aus einem öffentlichen Shelter in Rumänien zu uns nach Tirol kommen. Wir fanden einen ausgesprochen tollen Pflegeplatz. Lilly und Susanne hatten bereits 13 Jahre lang einen blinden Hund. Nun darf Pablo dort seinen Lebensabend verbringen.
So wie es momentan aussieht müssen Pablo beide Augen entfernt werden, da er Schmerzen hat. Wir haben jetzt noch einen Termin bei der Augenärztin.

Update, 26.09.2020:
Pablo war heute zur Voruntersuchung bei Frau Dr. Neun. Diese ar sehr beeindruckt wie freundlich und aufgeschlossen Pablo ist. Kommenden Donnerstag hat Pablo nun einen OP-Termin und er wird dann ohne Schmerzen leben können.

Update, 28.10.2020:
In den letzten Tagen konnten einige unserer ehemaligen Sorgenkinder operiert werden, so auch Pablo. Bei beiden Augen konnte der Augendruck so gesenkt werden, dass er nun endlich ohne Schmerzen sein Leben genießen kann.

Um die anfallenden Tierarztkosten stemmen zu können würden wir uns über Spenden sehr freuen!

SPENDENKONTO:
Raiffeisenbank Wörgl-Kufstein
IBAN: AT87 3635 8000 0510 1431
BIC: RZTIAT22358

Die Fotos stammen wie immer von Renate Laiminger. Danke!!
 

 

weitere Tiere, die aktuell Hilfe benötigen: