TiNA goes Rumänien!

Bald ist es soweit: Am 8. Juli 2016 werden wir uns auf den Weg nach Rumänien machen. Wir fahren in das Private Shelter Istrita de Jos. Dieses wirklich tolle private und äußerst engagierte Tierheim ist unserer Obfrau Trixi bereits aus früheren Besuchen bekannt. Hier wird Tierschutz mit ganzem Herzen vor Ort gelebt und dort werden wir helfen wo wir können.
Doch neben all dem Tierschutz wollen wir die Menschen in Rumänien nicht vergessen. Auch auf diesem Gebiet kann recht einfach viel geholfen werden und so wollen wir ein rumänisches Kinderheim besuchen und unterstützen so gut uns das möglich ist.

Was wir ganz dringend brauchen und gerne bis am 6.7.2016 entgegen nehmen:

  • Sachspenden für das Kinderheim (Was benötigt wird kann man auf der Homepage vom “Kindernest” nachlesen.)
  • Futterspend für die Hunde
  • gerne auch Geldspenden sowohl für die Kinder als auch für die Hunde

 

Toll wären natürlich wieder Pflegeplätze, dann könnten wir die Hunde auch gleich mitbringen 🙂
Die Hunde die derzeit in Istrita de Jos warten findet ihr bei den Fotos auf der Facebook-Seite des Tierheims.

Für Fragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung! Wir garantieren auch, dass alle Spenden 1:1 den Kindern und den Hunden zukommen werden!